Samstag, 20. Februar 2016

So siehts aus...

Hab jetzt alle Kästen und den Schmuck geputzt,
 gehört nicht gerade zu meiner Lieblingsbeschäftigung.
 Aber das Ergebnis ist immer wieder gut.
Schön wenn alles wieder glänzt.







   
























Gestern habe ich dieses Oberleckere Brot gebacken.
Ohne Mehl nur mit Haferflocken, Körner und Nüsse.
Lecker, aber das hab ich ja schon gesagt.  


  





















Und zum Schluss noch was Praktisches aus der Werkstatt.
Diese Perlen Bretter machen das Perlen legen und aufziehen super einfach.
Nichts rollt mehr durch die Gegend.
Man kann mit den Perlen spielen und neulegen, bis die Kette so ist wie man sie haben will.
Die Bretter hat mir ein befreundeter Tischler gemacht, ist ganz einfach nachzubauen.
Alles was man braucht ist ein Brett und eine Oberfräse.





Euch ein schönes Wochenende
Liebe Grüße Ruth  












Kommentare:

  1. Diese Perlenringe kenne ich in Velour ausgeschlagen und in rund. Sehr edel sehen deine aus, eben echte Handwerkskunst.
    LG este

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Sachen und so ein Perlenbrett ist bestimmt super praktisch, mh, muss ich doch mal meinen Mann fragen, ob er so eine Fräse hat...

    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  3. :-)
    Na, bei dir funkelt es ja echt wieer!
    Fleissig fleissig!
    Susanne

    AntwortenLöschen